“DIVA: The Very Best of Anna Netrebko” wurde heute von der Deutschen Grammophon veröffentlicht. Diese gekonnt zusammengestellte Kompilation dokumentiert Annas Karriere von ihren Anfängen bis zum heutigen Tag. Von ihrer unvergleichbaren Version des Klassikers “O mio babbino caro” bis hin zu Toskas “Vissi d’arte” — eine Rolle, in der sie erst diesen Frühling ihr Debüt feierte — zeichnen diese Highlights die einzigartige stimmliche Entwicklung und das ausserordentlich facettenreiche Repertoire der Sopranistin nach.

Das Album enthält auch Duette mit Annas häufigem Bühnenpartner und Ehemann, dem Tenor Yusif Eyvazov, sowie ihrer langjährigen Freundin und Kollegin, Mezzo-Sopranistin Elīna Garanča.

Um das Album herunterzuladen oder zu streamen, klicken Sie hier.