Anna Netrebko & Yusif Eyvazov stehen gemeinsam auf der Bühne der Wiener Staatsoper in Giordanos zeitlosem Meisterwerk Andrea Chénier. Unter der Leitung von Marco Armiliato wird das Duo durch Luca Salsi als Carlo Gérard und dem Orchester der Wiener Staatsoper ergänzt.

Anna gab ihr Rollendebüt als Maddalena bei der Eröffnung der Saison des Teatro alla Scala im Dezember 2017. Ihr triumphales Debüt in diesem Haus feierte die Oper selbst in 1896.

Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier.

Photo courtesy of Wiener Staatsoper / Michael Pöhn

Photo courtesy of Wiener Staatsoper / Michael Pöhn