UPDATE: In response to the COVID-19 pandemic, the Polar Music Prize has released the following statement:
„This year’s Polar Music Prize ceremony is postponed due to the ongoing Coronavirus (COVID-19) pandemic. Originally planned for June 9, 2020, the Polar Music Prize award ceremony and banquet will now take place on Saturday May 22, 2021 in Stockholm.“

Am 11. Februar wurde bekannt gegeben, dass Anna Netrebko zur Preisträgerin des renommierten Polar-Musikpreises ernannt wurde. Der 1989 gegründete Polar-Musikpreis feiert die Kraft und Bedeutung der Musik und wird an Einzelpersonen, Gruppen oder Institutionen für die internationale Anerkennung herausragender Leistungen in der Musikwelt verliehen.

Jedes Jahr werden zwei Preisträger ausgezeichnet: einer aus dem Bereich der populären und einer aus dem Bereich der klassischen Musik. Anna erhält diese Ehrung zusammen mit der amerikanischen Songschreiberin Diane Warren, die für viele Spitzenkünstler wie Celine Dion, Cher und Beyonce geschrieben hat. Zu den bisherigen Preisträgern gehören die klassischen Künstler Anne-Sophie Mutter, Reneé Fleming und Pierre Boulez sowie die populären Künstler Sting, Pink Floyd und Led Zeppelin.

Der Preis wird am 9. Juni im Rahmen einer Zeremonie im Grand Hotel in Stockholm verliehen. Vor dieser Zeremonie gibt Anna am 8. Juni im Konserthuset ein Rezital in Stockholm. Klicken Sie hier für Karten für das Rezital, hier, um die vollständige Ankündigung zu lesen, oder sehen Sie sich die Ankündigung des Polar-Musikpreises unten an!

Ich fühle mich so geehrt, dieser angesehenen Gemeinschaft von Musikern beizutreten. Ich danke Ihnen.

Anna Netrebko